Birgit Fiolka:  Feuerprinz

Der Feuerprinz ist die Fortsetzung von Engil. Schon der erste Band "Die Blutschwestern" nahm mich gefangen.

Nach drei langen Jahren ist der Frieden in Engil wieder zu Hause. Alle stecken in den Vorbereitungen für das Sonnenwendfest, da geschieht etwas furchtbares. Ein Mädchen wird Opfer eines alten Ritus und sie verschwindet. Außer Blutspuren ist nichts mehr von dem Mädchen zu finden.

Als klar wird, dass das Mädchen nicht das einzige Opfer bleibt, kehrt die Angst zu den Menschen zurück und auch der blutgott . . .

Fiolka gelingt es auch in ihrem zweiten Buch sehr gut den Leser an ihre Geschichte zu fesseln. Sie führt zurück in eine graue mystische Zeit.

Aufbau, ISBN 978-3-746-62722-9, Preis 9, 95 Euro

 

 

Nach oben