Rainer Schrey / Wolfgang Feil:  Die perfekte Fussballschule

Mal davon abgesehen, dass die Weisheiten, Trainingsmethoden und Ernährungstipps die in diesem Buch zu lesen sind, alle nicht gerade neu sind, so bieten sie doch einen kompakten Überblick über all das was auf einen jungen Fußballer so zukommt.

Das System der Erfolgshand wird unter anderem propagiert: Jedem Finger wird dabei symbolisch eine wichtige Vorraussetzung für "erfolgreichen Powerfußball" zugeschrieben.

Die beiden Autoren stellen fünf Erfolgsbausteine vor auf die geachtet und nach denen trainiert werden muss um erfolgreich zu sein. Gleich zu Beginn wird die sogenannte KAD, die Komplexe Athletische Dynamik im Fußball vorgestellt. Das Buch enthält eine Vielzahl von Fotos, Tabellen und Rezepten um den richtigen Trainingsplan aufzustellen.

Ein wenig skeptisch bin ich dem Nutzen dieses Buches gegenüber eingestellt. Für große Fußballclubs werden hier keine Neuigkeiten zu entdecken sein und die kleinen Fußballvereine werden viele der hier gegebenen Tipps nicht anwenden können, weil es wie immer ums liebe Geld geht? Wer hat schon die Möglichkeiten für Aquajogging und Keiser - Equipment (für diese Sportgeräte liegt auch gleich ein Werbekärtchen mit im Buch?

Einige inhaltlichen Aussagen halte ich zudem für sehr gewagt. Ich glaube nämlich nicht, dass Leistung planbar ist. Wenn dem so ist, frage ich mich besorgt, warum hat die deutsche Nationalmannschaft schon seit so vielen Jahren keinen WM - Titel nach Deutschland geholt? Zumindest im Vorwort dieses Buches behaupten die Herren Löw und Flick: "Wir sind die Experten für Belastungssteuerung, Atletiktraining, Vitalität und Ernährung."

Wie gesagt, dass Buch bietet einen guten Überblick über mögliche Trainings - und Ernährungsmethoden, aber ob diese "perfekte Fussballschule" wirklich so perfekt ist, wage ich ganz leise zu bezweifeln!

Südwest, ISBN 978-3-517-09750-4, Preis 17, 99 Euro

 

Nach oben