Heather Gudenkauf:  Das Flüstern der Stille

Aus verschiedener Perspektive erzählt Heather Gudenkauf aus Iowa vom plötzlichen Verschwinden der Mädchen Calli und Petra. Gerade in diesem geschickt gemachten Perspektivwechsel entsteht der Reiz dieses Thrillers und die Spannung sorgt dafür, dass der Leser ohne Unterbrechung durch die 367 Seiten eilt.

Zunächst denkt jeder sofort an eine Entführung, aber bald schon kommen Zweifel in mir auf. Zuviele Ungereimtheiten scheinen in der Geschichte der Mädchen präsent zu sein.

Ohne erkennbare Ursache beispielsweise ist Calli im Alter von vier Jahren plötzlich verstummt. Aber Petra ist ihre engste Vertraute und versteht sich mit ihr wortlos.

Gudenkauf spielt mit dem Leser, lässt viele Ursachen für das Verschwinden der beiden Mädchen lange Zeit plausibel klingen um dann doch mit einer ganz anderen Lösung den Fall aufzuklären. Die Autorin weiß genau wie sie den Nervenkitzel ständig höher schraubt.

Fehler, Geheimnisse und enttäuschte Hoffnungen der zurückliegenden Jahre sind wichtige Themen in der Aufarbeitung dieses Falls.

Der Autorin dieses Buches ist anzumerken, dass sie sich sehr gut in Kinderseelen hineinversetzen kann. In einem Interview hat sie gesagt: "Kinder wie Calli und ihre beste Freundin Petra sind meine Helden!"

 

Mira Taschenbuch, ISBN 978-3-899-41868-2, Preis 8, 95 Euro

 

Achtung !!!  Von diesem Buch hat uns der Mira Taschenbuch Verlag Verlosungsexemplare für Sie überlassen. Wer als neugierig geworden ist und schnell reagiert, kann vielleicht schon bald Das Flüstern der Stille geschenkt bekommen.

 

Nach oben