Frank Crüsemann:  Das AT als Wahrheitsraum

Alttestamentler Frank Crüsemann geht in seinem Buch der angeblichen Überlegenheit des Neuen Testements über dem Alte Testament nach. Sind wir Christen ehrlich, werden wir zugeben, dass uns das Neue Testament wichtiger erscheint und wir mit ihm durch die Gestalt Jesu viel mehr anzufangen wissen.

Gerade da setzt der Autor an und macht sehr deutlich, wie wichtig das Alte Testament für die Entstehung des Neuen Testaments war. Nur aus ihm heraus konnte das Neue Testament so entstehen, wie wir es heute kennen, es ist sozusagen die logische Folge. Dies setzt eine völlig neue Denkweise bei uns voraus, für die sich Crüsemann deutlich einsetzt.

"Als Alttestamentler habe ich mich weit auf das Gebiet einer Nachbarwissenschaft begeben, der neutestamentlichen Wissenschaft und damit mein Fachgebiet deutlich überschritten." sagt Dr. Crüsemann und dafür bin ich ihm äußerst dankbar, führt er uns doch den längst in seiner Fülle nicht entdeckten Reichtum des Alten Testaments vor und eröffnet uns somit völlig neue Chancen unseren Glauben weiter zu vertiefen.

Das Buch liest sich für Laien keineswegs einfach. Ich will mit dieser Einschätzung niemanden von diesem sehr guten Buch fernhalten. Ich will damit nur meine Erlebnisse mit diesem Buch schildern. Das Lesen erfoderte viel Zeit, weil ich oft in der Bibel und auch in anderen Büchern zwischendurch etwas nachgelesen habe um einige Stellen bei Crüsemann besser zu verstehen.

Allein die Sichtweisen der beiden Testamente, die jüdische Bibel und dazu das christliche Neue Testament im Gegensatz, erfordert ganz sicher für viele Leser eine neue Sicht und daraus folgend eine neue Denkweise und diese zu übernehmen fällt nicht leicht, weil dies heißt Jahrhunderte alte Denkweisen auf den Prüfstand zu stellen. Dr. Crüsemann räumt hier erstaunlich deutlich auf und favorisiert eine neue Herangehensweise.

Wer sich an dieses Buch herantraut und hineinkniet, dem wird viel abverlangt. Ich zumindest habe die investierte Zeit nicht bereut. Das Neue Testament liest sich nach dem Buch von Frank Crüsemann völlig neu und das Alte Testament erscheint reicher als je zuvor.

Gütersloher Verlagshaus, ISBN 978-3-579-08122-9, Preis 29, 95 Euro

Nach oben